Eine epische Wahlkampfzentrale

Mit dem 1. Mai starten wir eine neue Spendenkampagne:

Eine epische Wahlkampfzentrale kostet Geld und ist alleine aus den Mitteln des Landesverbandes nicht zu stemmen. Aber wir wollen den geilsten Wahlkampf aller Zeiten liefern! Deshalb wird seit dem 1. Mai für eine Wahlkampfzentrale gesammelt.

Die Aktion läuft 31 Tage und somit bis Ende Mai 2013. […]

weiterlesen ›

Wahlkampf, Die Serie, Episode 1

Photo: Piratenpartei Deutschland

Ich hatte mir vorgenommen regelmäßig über meine Aktivitäten als Wahlkampfkoordinator zu bloggen und zu diesem Zweck extra einen eigenen Blog ins Leben gerufen. Bisher sind allerdings nur wenig Beiträge veröffentlicht worden, was einerseits an meinem Prokrastinationsverhalten liegt, andererseits aber auch daran, dass viele Dinge, die ich erledige, nicht so umfangreich sind, dass sich ein eigener […]

weiterlesen ›

Halbzeit der Bezirksspendenkampagne – Für einen aktiven Wahlkampf

Ein guter Wahlkampf kostet viel Geld und wir wollen den finanziellen Spielraum vor allem für die Direktkandidat*innen ausweiten. Deshalb wird seit dem 1. März jeder für ein Bezirksbudget gespendete Euro vom Landesverband durch den Schatzmeister mit 50 Cent supported. Die Aktion läuft noch bis Ende April 2013.

Beispiel: Sammelt ein Bezirk bis zum […]

weiterlesen ›

Der Wahlkampf beginnt jetzt!

Foto: Peter Amende

Wie ihr alle wisst, findet in etwa einem Jahr die nächste Bundestagswahl statt. An dieser möchten wir teilnehmen um in den Bundestag mit einer Fraktion einzuziehen. Damit wir dieses Ziel erreichen, ist noch viel Arbeit zu erledigen und vor allem noch viel Arbeit zu organisieren. Denn wir brauchen nicht erst im nächsten Sommer engagierte und […]

weiterlesen ›

Ausschreibung – Koordination des Wahlkampfes BTW 2013 im LV Berlin und Mitarbeit im Bundeswahlkampfteam

Der Landesvorstand der Piratenpartei Deutschland Berlin sucht Piraten jeglichen Geschlechts für die Koordination des Wahlkampfes für die Bundestagswahl 2013 im Landesverband Berlin und Mitarbeit im Bundeswahlkampfteam.

Aufgaben:

Vertretung der Interessen der Mitglieder des LV Berlin in der Bundestruppe
Teilnahme an den Mumble Sitzungen und Treffen der Bundestruppe, Beteiligung an der entsprechenden Mailingliste  […]

weiterlesen ›

Wahlkampf-Hilfe benötigt: Halle/Saale wählt einen neuen Oberbürgermeister

Am 01. Juli 2012 ist es soweit, Halle an der Saale wählt einen neuen Oberbürgermeister.

Da im Vorfeld einer jeden Wahl natürlich der Wahlkampf steht, bitten die Hallenser PIRATEN um Wahlkampfunterstützung.

Unter dem Link könnt ihr sehen, wo genau noch Unterstützung benötigt wird und wer eure Ansprechpartner vor Ort sind.

Der Landesverband Sachsen-Anhalt (http://wiki.piratenpartei.de/LSA:Landesverband) freut […]

weiterlesen ›

Und da waren es schon zwei!

Foto: Mike Herbst

Der 25.03.2012 ist ein großer Tag für die Demokratie: Nach einem sensationellen Wahlerfolg mit 7,4% stellen die Piraten nun vier Abgeordnete im neu gewählten Landtag Saarland. Damit zieht die Piratenpartei in das zweite Landesparlament der Bundesrepublik Deutschland ein. Wir freuen uns riesig und gratulieren den Saarpiraten herzlichst. Die Berliner Piraten […]

weiterlesen ›

Wahlkampfhilfe: Berlin unterstützt Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen

Drei Landtagswahlen stehen vor der Tür: Saarland am 25. März, Schleswig-Holstein am 6. Mai und Nordrhein-Westfalen am 13. Mai. Natürlich will der Berliner Landesvorstand die Wahlkämpfer nach Kräften unterstützen. Dabei ergibt sich aber ein Problem: Unsere Mittel sind begrenzt und wir können nicht allen, die hinfahren möchten, ein paar Euro Spritgeld in die Hand drücken. […]

weiterlesen ›

Piraten Wahlkampf T-Shirts

Wie bestimmt jeder gesehen hat, waren unsere Piraten in Berlin sensationell gut gekleidet.

Das lag im Allgemeinen an den Slogan T-shirts von Peter Amende aus dem Gestalterteam der Berliner Piraten. Glücklicherweise konnten wir nun getdigital.de dafür gewinnen, unsere Shirts zu vertreiben. Für die Piraten unter euch: Fick Ja! My little Pirates ist endlich da und […]

weiterlesen ›

Wir haben’s geschafft!

Die Piratenpartei feiert heute ihren ersten Einzug in ein deutsches Landesparlament – laut ZDF-Hochrechnung mit 8,8%!

Wir bedanken uns für euer Vertrauen – und halten euch weiter auf dem Laufenden!

Update: Die ARD sieht uns jetzt bei 8,6% (19:18). Das ZDF sogar bei 9,1% (19:28). Das würde bedeuten, dass unsere komplette Landesliste in’s Abgeordnetenhaus einzieht! Wahnsinn!

[…]

weiterlesen ›

Vielen Dank für die Blumen.

Liebe Leserinnen und Leser

Dies ist eine Meldung des Webmasters. Sie ist unbedingt zu lesen und zur Kenntnis zu nehmen um unnötiges Trollen oder Vor-dem-ersten-Kaffee-Kommentare zu verhindern.

Da wir in den nächsten Tagen eine Menge interessierte Besucher auf unserem Blog erwarten dürfen und unsere Besucher von uns erwarten können, dass sie die notwendigen Informationen auch […]

weiterlesen ›

Mein erster echter Wahlkampf

> Wahlkampferlebnis eines Neu-Piraten <

„Alles nur Männer?“, mosert die etwa 50-Jährige, der ich gerade einen Flyer überreicht habe. „Nein, ich bin doch da“, antworte ich, obwohl ich weiß, was sie meint. „Na, wo sind Sie denn? Sie sind aber hier nicht dabei“, kontert sie und zeigt auf den Flyer. „Stimmt“, sage ich „Die Piratenpartei […]

weiterlesen ›

Berlins Schulden als App!

Der Satz, Berlins Schulden betragen “viele viele Millionen”, wird wohl in die Geschichte dieses Wahlkampfes eingehen. Um zu zeigen, dass Piraten kreativ mit ihren Bildungslücken umgehen, hat @plaetzchen eine App programmiert, die den Berliner Schuldenstand sekundengenau anzeigt. Sie ist jetzt im iTunes App-Store kostenlos verfügbar. Benutzer anderer Geräte können sich die Schuldenuhr auch direkt im Browser angucken.

Es wäre […]

weiterlesen ›

Einladung zur Wahlparty der Piratenpartei Berlin

Liebe Freunde,

wir möchten Euch herzlich zu unserer Wahlparty am 18.09.2011 ab 17.00h im RITTER BUTZKE einladen.

Ritterstrasse 26, 10969 Berlin-Kreuzberg, U-Bahnhof Moritzplatz

Presseakkreditierungen bitte an presse@berlin.piratenpartei.de alle Anderen dürfen einfach so kommen.

weiterlesen ›

Analyse der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern

Die Wahl in Mecklenburg-Vorpommern ist vorbei – bis auf eine noch ausstehende Nachwahl in einem Wahlkreis – und leider hat das, was sich die Piratenpartei Mecklenburg-Vorpommern gewünscht hat, nämlich das Ausscheiden der Nazis der NPD aus dem Schweriner Schloss und den Einzug der Piraten in selbiges nicht geklappt. Leider ist die NPD, wenn […]

weiterlesen ›

„Kleine Experimente“

Der folgende Text wurde vom Marcel-André Casasola Merkle unter http://www.137b.org/ veröffentlicht. Wir wollen ihn Euch auch auf unserem Blog nicht vorenthalten.

Es hätte so schön werden können. Oder immerhin ein wenig anders.

Es sind die verpassten Chancen, die einem ein Leben lang nachhängen. In der Rückschau wirkt alles so einfach, so klar. Und trotzdem hatte ich es […]

weiterlesen ›

Wahlwerbespot zur Abgeordnetenhauswahl 2011

Wir möchten Euch an dieser Stelle unseren Wahlspot präsentieren. Viel Spaß damit.

 

weiterlesen ›

Gib mir Wahlkampfnamen!

Es gibt eine ganz einfache Methode, die Piratenpartei im Wahlkampf zu unterstützen. Ändere den Namen Deines WLANs in „Am 18.9. Piraten waehlen!“ Wir haben unter http://piraten.in/piratenlan noch eine Google-Map angelegt, auf der Du den Standort Deines WLANs eintragen kannst, wenn Du möchtest.

Ansonsten kannst Du diesen Webflyer gerne überall dort im Internet verbreiten, wo er […]

weiterlesen ›

Briefwahlunterlagen beantragen!

Mittlerweile solltet ihr eure Wahlunterlagen von der Landeswahlleiterin zugesendet bekommen haben.

Wenn ihr wisst, dass ihr am 18. September nicht in Berlin sein werdet oder dazu neigt, den Wahltag ungenutzt verstreichen zu lassen, dann fordert jetzt eure Briefwahlunterlagen an und wählt Piraten!

Anbei noch ein Flyer, zum gegenseitig zeigen und weiter verbreiten.

weiterlesen ›

18. August Wahlkampfauftakt im Club ADS

 

Die PIRATEN Berlin präsentieren: Den WAHLKAMPFAUFTAKT 2011

Am 18.08.2011 laden wir ab 18:30 Uhr in den Club CHEZ JACKI, An der Schillingbrücke, 10243 Berlin, um mit Euch unter dem Motto: „Niemand (26) hat gesagt, dass es einfach wird.“ in den Wahlkampf zu starten.

Ab 18.30 Uhr werden Christopher Lauer, Simon Weiß, Heide Hagen […]

weiterlesen ›

PIRATEN zugelassen – Der Wahlkampf kann kommen

Anlässlich der Zulassung der Piratenpartei Berlin zur Abgeordnetenhauswahl 2011 erklärt Spitzenkandidat Andreas Baum:

Der nächste Schritt auf unserem Weg ins Abgeordnetenhaus ist getan. Jetzt können wir uns auf den Wahlkampf konzentrieren. In den nächsten Wochen werden wir die Berliner davon überzeugen, dass die Piratenpartei im Abgeordnetenhaus gebraucht wird.

Berlin braucht Transparenz in Politik und Verwaltung, […]

weiterlesen ›

Rückblick auf die Landesmitgliederversammlung

Am Ende der Landesmitgliederversammlung blickte Martin Haase in einer kurzen Rede auf die Ereignisse der zwei Tage zurück. Hier die Textfassung zum Nachlesen:

Als vor mehr als einem Jahr Liquid Democracy in die Satzung des Landesverbandes aufgenommen wurde, las man auf Twitter, dass ein Hauch von Geschichte durch den Saal wehe. Inzwischen ist Liquid Feedback […]

weiterlesen ›

PIRATEN beschließen progressives Wahlprogramm

Die PIRATEN Berlin haben auf ihrer Landesmitgliederversammlung am vergangenenen Wochenende ein Wahlprogramm beschlossen, das
dem Land Berlin als progressive und innovative Metropole gerecht wird.

So sind beispielsweise die Forderungen nach einem Wahlrecht für alle Berliner ohne Einschränkungen nach Herkunft und Alter sowie einem fairen und fahrscheinlosen öffentlichen Personennahverkehr ebenso ein Alleinstellungsmerkmal wie ein klassenloses […]

weiterlesen ›

Ermittlungen gegen Dritte: Staatsanwaltschaft schränkt Arbeitsfähigkeit der PIRATEN vor wichtigen Landtagswahlen in Bremen stark ein

Ein Durchsuchungsbeschluss der Staatsanwaltschaft Darmstadt führte heute zur Sperrung mehrerer Webpräsenzen und Online-Arbeitswerkzeugen der Piratenpartei.

Vermutlich wurde von Dritten ein strafrechtlich relevanter Inhalt in das öffentlich für jedermann verfügbare Ether-Tool „Piratenpad“ eingefügt. Sollte dies so sein, ist es fraglich, ob ein Abschalten wichtiger zentraler Parteiinfrastruktur, die für die interne und externe Kommunikation der Partei von […]

weiterlesen ›