25C3: Piratenpartei unterstützt Opentracker

Update: Opentracker bedankt sich für die Bierübergabe! 🙂

In Berlin ist seit Samstag das Raumschiff der Hacker gelandet. Ort des jährlichen Treffens ist das Berliner Congress Center am Alexanderplatz.  Das Jahresmotto ist “Nothing to hide”, – ganz im Sinne z.B. der Datenverluste im laufenden Jahr. Während des CCC – Jahresrückblicks auf dem 25. Chaos Communication Kongress […]

weiterlesen ›

Frohe Weihnachten!

Ich denke ich spreche für alle, wenn ich euch, unserer Leserschaft, frohe Feiertage wünschen möchte.

Besinnliche Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Jahr 2009 wünschen die Piraten Berlin.

weiterlesen ›

LobbyControl

Transparenz ist eines der wichtigsten Themen für die Piratenpartei – und das ist genau was der Verein LobbyControl macht.

Dort werden alle möglichen Lobby-Organisationen erfasst und katalogisiert. Letztes Projekt: eine Karte der Berliner Innenstadt, auf der alle möglichen Lobby-Organisationen verzeichnet sind.

Und das machen sie so gut, dass es sogar schon zu einem Artikel in der Süddeutschen […]

weiterlesen ›

Schüler-ID – Berliner AK-Vorrat lädt zum Runden Tisch ein

Liebe Freundinnen und Freunde,

nach einer kurzen Verschnaufpause geht es weiter mit der „Schüler-ID“. Nachdem wir den Aufruf gegen das rot-rote Gesetzesvorhaben auf dem Parteitag der Linkspartei Berlin verteilt haben und bei den Delegierten auf große Zustimmung gestossen sind, gilt es jetzt, das Thema in der Presse zu halten. Das Gesetz soll immer noch im […]

weiterlesen ›

Wozu die Vorratsdatenspeicherung alles gut ist..

Piraten unterstützen Safer Privacy Aufruf

Die Berliner Piraten beteiligen sich am Aufruf von Safer Privacy, der sich gegen die Einführung einer Schüler-ID richtet.

hier

weiterlesen ›

Chaos Communication Congress 2008 – 25c3

Der CCC möchte nichts verbergen. Unter dem Motto „nothing to hide“ läd der CCC zum 25. Chaos Communication Congress ein. Es gibt wieder Workshops und Rahmenprogramm im BCC und in der c-base.

weiterlesen ›

Parteitag 2009

Der Parteitag der Berliner und Brandenburger Piraten findet am 31. Januar 2009 im Haus der Demokratie und Menschenrechte statt.

Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Die Vorbereitung findet auf dieser Wiki-Seite statt – bitte mithelfen!

Gesucht werden noch:

Themen Kandidaten für unsere Liste für die Bundestagswahl Eine Moderatorin etc. Bitte alles weitere auf der […]

weiterlesen ›

Veranstaltungshinweis kommender Samstag

*“Samstag, 13.12.2008, 15.00 Uhr*: *Projektraum H48 (Neukölln)*: Workshop Linux-Installation.
Die ideale Gelegenheit für alle, die immer schon auf Linux umsteigen wollten. Wir machen vorne mit Beamer und Leinwand den Kasper und erklären Schritt für Schritt die Installation des neuen Ubuntu-Linux. Ihr macht es auf euren eigenen Rechnern nach. Danach gibts einen Überblick über das […]

weiterlesen ›

Open Trace

Der Arbeitkreis Vorratsdatenspeicherung hat ein schönes Projekt: Open Trace.

Ein „Webbrowser“ der die Fingerabdrücke protokolliert, die man beim Surfen hinterlässt und auf Anfrage daraus ein Persönlichkeitsprofil generiert.

Beängstigend…

Vor allem wenn man es mit der Meldung der AFP zusammenbringt dass im letzen Jahr in Deutschland in etwa 2200 (zweitausend zweihundert) Gerichtsprozessen auf die Daten der […]

weiterlesen ›

Liquid Democracy XP – 25C3 Public Wiki

Liquid Democracy ist in der Piratenpartei Berlin ja schon lange ein Thema – um so besser dass die Softwareentwicklung dazu allmählich los geht!

Liquid Democracy XP – 25C3 Public Wiki

Ich werde auf jeden Fall dabei sein.

weiterlesen ›

Schaar im Amt bestätigt

Ich, Amon, begrüße sehr, dass Peter Schaar als Bundesdatenschutzbeauftragter im Amt bestätigt wurde. Mit ihm ist weiterhin eine Stimme der Vernunft in Zeiten von zunehmendem Überwachungswahn und Terrorparanoia in Deutschland zu hören.

Wir glauben fest daran, das der Datenschutz eine zunehmend wichtigere Rolle in unserer Gesellschaft einnimmt und auch weiterhin einnehmen muss. Die Wiederwahl von […]

weiterlesen ›

Ubuntu Privacy Remix

Auf Privacy-CD.org kann man ein modifiziertes Ubuntu Linux beziehen, dass es einem ermöglicht, ohne zusätzliche Installation von Software, verschlüsselte Kommunikation zu betreiben, und sicher auf verschlüsselte Daten der eigenen Festplatte zuzugreifen.

Aber ich verschlüssele meine Daten bereits…
Eine gute Verschlüsselung ist natürlich der wichtigste Grundschutz für vertrauliche Daten. Deshalb enthält Ubuntu Privacy Remix auch […]

weiterlesen ›

Die Musikindustrie ist auch Pleite!!!111!

Tja, wer hätte das gedacht.

Aber jetzt wo der Staat den Banken und Autobauern hilft, ist vielleicht für sie auch noch was drin. Und zwar unter dem genialen Titel: „A Modest Proposal For Government Intervention“. *LOL*

Fefe fasst das großartig zusammen:

Die wollen gerne:

Rückkauf der Rechte an den Werken von Elvis Presley von den […]

weiterlesen ›

Aktion: „Sag uns warum du Pirat bist“

Die Piraten Berlin rufen den interessierten Nutzer dazu auf, uns seine Gründe zu sagen, warum er Pirat ist (oder sein möchte).

Wenn einige Antworten zusammengekommen sind, werden wir diese (wenn gewünscht auch anonym) auf dieser Homepage in einer geeigneten Rubrik veröffentlichen.

Beispiel:

Die Piratenpartei die einzige Partei ist die überhaupt in der Lage ist sich […]

weiterlesen ›

Gute Musik kann auch kostenlos sein

Zum Beispiel hat sich ausgerechnet Mercedes Benz mit Ruhm bekleckert und mit den Mixed-Tapes alle paar Wochen eine CD mit guter Musik herausgebracht.

Reinhören lohnt sich.

weiterlesen ›

Protokoll 12.11.2008

das haben wir besprochen:
http://wiki.piratenpartei.de/2008-11-12_-_106._Protokoll_Berlin

weiterlesen ›

anonymous

Willkommen auf unserem Blog

Die Piraten Berlin heißen dich willkommen auf ihrem neuen Blog.

Wir werden hier auf aktuelle Themen Bezug nehmen und die Protokolle unserer Treffen veröffentlichen.
Sobald die eine oder andere Aktion geplant ist, wird dies hier auch stehen.

weiterlesen ›