Aufruf: Beteiligt euch am Global Marijuana March 2017

Morgen findet unter dem Motto „Legalisierung macht Sinn!“ der Global Marijuana March (GMM) 2017, organisiert vom Cannabis Social Club Berlin, statt [1]. Wir PIRATEN Berlin laden euch ein, an dem Marsch teilzunehmen und so ein eindrückliches Zeichen zu setzen.

Bereits  in unserem Wahlprogramm zur Abgeordnetenhauswahl 2016 haben wir gefordert [2]:

„Die PIRATEN Berlin sehen die […]

weiterlesen ›

PIRATEN Berlin: Hanf legal, meine Wahl!

Am  13. August 2016 ist es soweit: Die Hanfparade [1] zieht zum 20. Mal durch  Berlin! Ein Jubiläum,eigentlich ein Grund zum Feiern, wenn die restriktive Drogenpolitik der Regierungsparteien endlich einen  Schritt von der Prohibition in Richtung aufgeklärter Legalisierung  machen würde. Die  PIRATEN Berlin laden euch ein, bei der diesjährigen Parade dabei zu  sein. Tanzt hinter […]

weiterlesen ›

PIRATEN – „Bärenstark für Hanf in Berlin“

Am Samstag, den 07. Mai findet ganztags der jährliche internationale Hanfwandertag „Global Marihuna March“ (GMM) in Berlin statt.

Der Auftakt ist ab 12 Uhr am Roten Rathaus in der Jüdenstraße. Die
Wanderung mit Zwischenkundgebungen am RAW-Gelände und Görlitzer Park
führt über die Karl-Marx-Allee und Warschauer Straße nach Kreuzberg.

Ab 16 bis 22 Uhr […]

weiterlesen ›

Endlich Coffeeshops? Wollen wir das wirklich so?

Die Legalisierung von Cannabis war im letzten Jahr sehr häufig Thema in der Presseberichterstattung. Bundesweit fordert die Piratenpartei in zahlreichen Parlamenten, einen Antrag auf eine Ausnahmegenehmigung zur Cannabisabgabe [6] zu formulieren und somit ein Modellprojekt beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) [4] zu beantragen.
Viel zu wenig Augenmerk wird hierbei bisher auf die […]

weiterlesen ›

Nutzt Hanf! – Piraten bei der Hanfparade 2015

Jedes Jahr beteiligen sich die PIRATEN mit einem Wagen und Stand an der größten Demonstration für die Legalisierung von Cannabis als Rohstoff, Medizin und Genussmittel in Deutschland. Die Hanfparade findet am Samstag, den 8. August 2015 in Berlin statt.
Das diesjährige Motto der seit 1997 stattfindenen Demo lautet:
„Nutzt Hanf!“, womit auch auf […]

weiterlesen ›

Henkel legt nach – wir auch!

Lizenz: CC-BY-2.0 sids1 https://www.flickr.com/photos/sids1/ https://www.flickr.com/photos/sids1/3330185079

Für uns bedeutet Suchtpolitik vorurteilsfrei herauszufinden, was uns Menschen nutzt, was uns hilft und dementsprechend angemessen zu handeln.

Nicht erst seit heute ist klar:
Cannabis ist kein echtes Suchtmittel, es ist ein Rauschmittel. Der Anteil an  KonsumentInnen mit problematischem Konsumverhalten ist sehr gering. Gerade jetzt geben mehr und mehr Länder auf der Welt Cannabis […]

weiterlesen ›

Themenbeauftragter für Suchtpolitik zu Henkel

Lizenz: CC-BY-2.0 sids1 https://www.flickr.com/photos/sids1/ https://www.flickr.com/photos/sids1/3330185079

Unser Innensenator und die unbekannte Welt der DROGEN.

Gestern wurde eine Meldung der Deutschen-Presse-Agentur (dpa) von vielen Zeitungen und Magazinen aufgegriffen, in der sich der Berliner Innensenator Frank Henkel (CDU) gewohnt unaufgeklärt über den Themenbereich „DROGEN“ äußert.
Hier eine Version der Berliner Morgenpost darüber.
Unser Themenbeauftragter für den Bereich Suchtpolitik, Olli Waack, möchte die […]

weiterlesen ›

Start ins „Themenjahr 2015“

Hinein ins Themenjahr 2015

Im Jahr 2015 werden wir uns wieder stärker auf unsere thematische Ausrichtung konzentrieren. In diesem Zuge möchten wir wieder deutlicher über unsere Positionen und Ziele Aufklären, ihre Umsetzung in der Berliner Politik auswerten und diese Positionen und Ziele gegebenenfalls aktualisieren und erweitern. Parallel zur anstehenden Einführungsphase der SMV  sind es vor […]

weiterlesen ›

Legalize! Petition und Coffeeshopantrag

50.000 Unterstützer*innen in 28 Tagen – das schaffen wir noch! Seit dem 13. August läuft die Petition „Arzneimittelwesen – Kostenerstattung bei Medikamenten auf Cannabisbasis / keine strafrechtliche Verfolgung“.

Vielen Menschen hilft Cannabis. Gegen Schmerzen, bei Krebserkrankungen, bei Tic-Störungen. Doch die Medikamtente werden von den Krankenkassen nicht bezahlt. Die hohen Kosten können viele nicht tragen und sind so gezwungen, sich illegal […]

weiterlesen ›

Re-Legalisierung! Davon geht die Welt nicht unter

Seit 1999 findet der Global Marihuana March jährlich und weltweit am selben Tag statt. Dieses Mal werden wieder Menschen in gut 200 Städten für die Re-Legalisierung von z.B. Cannabis demonstrieren. Berliner und Junge Piraten zeigen wie in den letzten Jahren auch Flagge und Gesicht auf dem GMM.

Hanftag, Samstag, 5. Mai 2012
Start: 14:00 […]

weiterlesen ›

Piraten beteiligen sich an der Hanfparade und am Friedensfest

Wie auch im letzten Jahr beteiligen sich die Piraten Berlin wieder an der Hanfparade. Auch wenn es in Berlin zu einer auf  Landesebene vergleichsweise liberalen Auslegung des Betäubungsmittelgesetzes (BtmG) kommt, so verhindert das dennoch nicht unsere Sicht auf die Bundesebene, wo noch immer Konsumenten auch wegen geringfügigen Besitzes oder des „Handels“ mit Marihuana angezeigt und […]

weiterlesen ›