Karl Marx: 200 Jahre und noch immer aktuell

Ein Gastbeitrag von Dr. Angelika Brinkmann, Politikwissenschaftlerin

Vor 200 Jahren, am 5. Mai 1818 wurde Karl Marx in Trier geboren. Er gilt als wichtiger Ökonom der modernen Wirtschaftsproduktion.

Marx wollte die Produktionsmittel vergesellschaften. Im digitalen Zeitalter fordern PIRATEN schon seit langem „Netze in Nutzerhand“ unter besonderer Berücksichtigung der Netzneutralität. Der Datenhandel des 21. Jahrhunderts ist […]

weiterlesen ›

PIRATEN: Global Marijuana March 2018

Am 5. Mai findet auch in Berlin der Global Marijuana March als Demonstrationen für das Ende der Cannabis-Prohibition statt. Unter dem Motto „Gesundheit statt Strafverfolgung“ wollen wir dieses Jahr auf die Straße gehen und für die Legalisierung demonstrieren. Auch wenn inzwischen Bewegung in das Thema gekommen ist, sind wir noch lange nicht am Ziel.

„Wir […]

weiterlesen ›

INKLUSION VON ANFANG AN

Dies ist das Motto des diesjährigen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Seit 1992 findet dieser Aktionstag am 5. Mai statt, dem Gründungstag des Europarates 1949. Das Datum wurde von der Initiatorin, den Interessenvertretungen Selbstbestimmt Leben Deutschland (ISL), ausgewählt, weil Gleichstellung nicht an nationalen Grenzen haltmachen kann.

In diesem Jahr startet der Demonstrationszug bereits […]

weiterlesen ›