Seltsames Demokratieverständnis

Ich finde es immer schwierig anderen Leuten zu erklären wieso ich so ein großes Problem mit Politikern habe. Speziell mit denen der CDU, SPD – in Teilen auch mit denen der FDP und den Grünen.

Der provinzblog fasst dass aber ganz hervorragend in Worte:

Eindrucksvoll beweisen Spitzenpolitiker im Moment, was sie vom Internet und den Menschen […]

weiterlesen ›

Wie andere Parteien das Internet Nutzen: Die SPD

Man soll ja immer einen Blick auf die Konkurrenz werfen – damit man im Bilde ist was die so können.

Und als ich neulich die Gelegenheit hatte mit einem Studienfreund zu quatschen der zufällig daran beteiligt ist die Wahlkampfseite der SPD zu bauen musste ich natürlich nachhaken. 🙂

Die Einleitung fand ich ja am Besten: […]

weiterlesen ›

politiker-stopp.de

Politiker-Stopp
Jetzt wird zurück zensiert.
Wir verstecken das Netz vor Internet-Ausdruckern.

von politiker-stopp.de.

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Mitmachen bitte!

/*

weiterlesen ›

Der Spiegel Interviewt

Uns. Und zwar im Breipott, gestern. Mit etwas Glück werden wir ein Teil der Titelstory von Montag. Wohl eher am Rande, aber mühsam ernährt sich der Pirat.

Das Interview war fantastisch – ganz wesentlich deswegen weil wir wieder mindestens drei neue Leute aufgetaucht sind und einer davon ganz hervorragend mit in das Interview eingestiegen ist.

[…]

weiterlesen ›

Grüße aus Schweden

Heute war ja eine Menge Los im Breipott – drei neue Leute waren da plus noch mal zwei die schon mal da waren und wieder gekommen sind.

Stattlich!

Besonders spannend war aber dass wir zwei Schweden zu besuch hatten – denn in Schweden ist seit dem Pirate-Bay-Urteil was los. Die Piratenpartei hat dort in den […]

weiterlesen ›

Urteil gegen The Pirate Bay in erster Instanz: schuldig, ein Jahr Haft

🙁

Ein Kommentar auf netzpolitik.org fasst das wirklich schön zusammen:

Ein bewegender Tag heute. Die großen Internetprovider treffen oder trafen sich heute zwecks endlich mal die Zensur im Internet zu erlauben und in Schweden ist das Vorhalten eines Links gleich eine Urheberrechtsverletzung, mal überspitzt gesagt.

Torrentfreak hat noch ein paar interessante Details:

It appears that […]

weiterlesen ›

Liste der Zensurprovider

Zensur im Internet ist dank der Anstrengungen unserer beratungsresistenten Familienministerin leider eine beschlossene Sache. Da stellt sich natürlich die Frage wer jetzt zensiert – die hier

Liste der Zensurprovider

Bitte weitergeben. Insbesondere wird damit dann auch klar zu welchen Providern man wechseln kann.

via

/*

weiterlesen ›

Das ganze Internet ist illegal

Und leider war das nicht mal ein Aprilscherz. 🙁.

„Wer auf kriminelle Inhalte verlinkt, macht sich strafbar, auch wenn er so auf Missstände aufmerksam machen will.“

Und das ist fatal. Denn im Internet verlinkt letztlich jeder auf jeden – und schon mit extrem wenig Zwischenstationen.

Hier zwei Beispiele vom Landesgericht Karlsruhe nach Wikileaks.

viaZEIT ONLINE, […]

weiterlesen ›

Streams anschauen legal

Sagt gulli – ich weiß ja nicht, was ich davon halten soll. Die Spitzfindigkeit, dass ein Stream ja nicht auf der Festplatte gespeichert wird und daher kein „echter“ download stattgefunden hat, finde ich jedenfalls etwas wackelig.

Aber vielleicht ist das ein Kunstgriff von Juristen, den man einfach nicht verstehen kann.

Behaupten jedenfalls tun sie, dass […]

weiterlesen ›

Private Daten schützen…

…. öffentliche Daten nützen.

Hat der CCC schon seit Urzeiten in der Hackerethik verankert. Und dazu gefällt mir das Projekt von vis.uell.net besonders gut, das Wahldaten in Deutschland auf ganz hervorragende Art und Weise mit SVG visualisiert.

Great!

So geht Transparenz!

/*

weiterlesen ›