Unterstützer benötigt

Guten Morgen liebe Wähler!

mehrere Tausend Berliner haben ihr Kreuz bei der Piratenpartei gemacht, und uns damit einen gehörigen Vertrauensbeweis geliefert. Damit die Piraten auch auf Bundesebene an diese Wahl anknüpfen können, ist Eure Mithilfe gefragt. Die Piraten benötigen noch ca 1000 Unterstützungsunterschriften. Auf unserer Unterstützer-Website kann man sich das Formular runterladen, und ausgefüllt an […]

weiterlesen ›

Erfolge in Deutschland bei der Europawahl 2009

Europa hat entschieden

und 0,9% (228.445 Wähler @23:35 Uhr) taten dies in Deutschland für die Piratenpartei. Mit dieser Prozentzahl konnten wir keine Sitze erlangen, dafür aber haben wir die Parteienfinanzierung erreicht und sind dabei gewesen.
Unsere Kollegen in Schweden erreichten 7,1% und damit 1 Sitz im EU-Parlament.

Wir möchten uns bei allen Wählern für ihr Vertrauen bedanken.

weiterlesen ›

Internet-Zensur

Ich finde es ja erfrischend dass unsere Politiker und allen voran unser aller liebling Wiefelspütz überhaupt kein Blatt vor den Mund nehmen was sie planen.

Natürlich werden wir mittel- und längerfristig auch über andere kriminelle Vorgänge reden

Das war wohl so ehrlich dass andere Politiker (Union) gleich Schadensbegrenzung vornehmen mussten – allerdings auch angenehm ehrlich:

[…]

weiterlesen ›

Bock zum Gärtner

Heute, pünktlich zur EU-Wahl, hat die Bundesregierung via heise mal wieder einen guten Grund geliefert,
sich eine andere zu suchen ;).
Ausgerechnet jene Leute , die vom Internet grade mal 5 % der Nutzungsarten kennen und vielleicht 2 % davon sinnvoll anwenden, möchten Jugendliche darüber aufklären wie man mit seinen Daten im Netz […]

weiterlesen ›

Gamer-Demo in Karlsruhe

Gestern fand in Karlsruhe die erste Gamer-Demo in Deutschland statt (oder?), kurzfristig organisiert und ein großer Erfolg mit ca 500 Teilnehmern!

Am Dienstag noch forderte fefe mit folgenden, ermunternden Worten zur Teilnahme auf:

„Vielleicht hat ja der eine oder andere WoW-Zocker spontan Lust, seine Kellerräume zu verlassen und unter offenen Himmel die deutlich überlegene Grafikauflösung […]

weiterlesen ›

Zitate

Aus der e-mail eines Bekannten von mir der derzeit beim BMI arbeitet:

„When you look at one of their accounting sheets you realise you’re never going to see a penny, so if someone wants to rip them off that’s fine with me. If you’re going to pirate, though, make sure the quality’s good. Have some […]

weiterlesen ›

Artikel von Kristian Köhntopp

noch ein guter (um nicht zu sagen hinreissender) Artikel, den ihr mal lesen solltet, wenn ihr gute Laune nötig habt:

http://blog.koehntopp.de/archives/2461-Mitzeichner-zu-Mitgliedern.html

Ich finde mich in dem Artikel eins zu eins wieder und freue mich, dass Kris Mitglied bei den Berliner Piraten geworden ist!

weiterlesen ›

Die Generation C64 schlägt zurück

In letzter Zeit kann man ja leicht den Eindruck bekommen, dass die Medien in diesem Land ihre eigenen Qualtiätsstandards über Bord geworfen haben. Es werden bedenkenlos Artikel veröffentlicht die jeden Kritiker an den Zensurplänen unserer Bundesregierung als Internet-Ideologen verteufeln.

Und ich muss sagen, dass verstehe ich nicht. Diese Artikel sind schlecht recherchiert, faktisch voller Fehler […]

weiterlesen ›

Tagesschau über Europawahl in Schweden

Heute berichtete die Tagesschau:

Piratenpartei mischt die Politszene auf
Kaum hat sich der Pulverdampf aus der Schlacht um das Portal „The Pirate Bay“ verzogen, da setzen schon wieder Internet-Rebellen die Segel: Die Piratenpartei tritt in Schweden bei der Europawahl an – zur Verteidigung der offenen Gesellschaft.

…weiterlesen

weiterlesen ›

Hilf mit: Freies Buch über Politik und Aktivismus

Bei Wikibooks, einem Schwesterprojekt der Wikipedia zu Erstellung freier Lehr-, Sach- und Fachbücher, entsteht derzeit ein Buch mit dem Titel Demonstration und politischer Aktivismus.

Geschaffen werden soll ein Nachschlagewerk und Ratgeber über die Durchführung und Organisation von Demonstrationen, Mahnwachen oder Infoständen und weiteren Formen des politischen Aktivismus. Dabei sollen möglichst alle anfallenden und zu beachtenden […]

weiterlesen ›

Pornografie, Rufmord und geistiger Diebstahl

„Was darf das Internet? – Pornografie, Rufmord und geistiger Diebstahl: Es ist an der Zeit, im Netz die Regeln des Rechtsstaats durchzusetzen!“ lautet die Titelstory der aktuellen Ausgabe der Zeit. Illustriert wurde sie mit einem großpixeligen Foto zweier sich lasziv räkelnder Frauen, welche auf entsprechenden Portalen wahrscheinlich als „geile Schlampen“ umschrieben wären.

„Wider die Ideologen […]

weiterlesen ›

Parteien und das Internet

Auch wenn man das kaum glauben mag. 🙂

Danke Blogfürst!

weiterlesen ›

Filesharing für die gute Sache

Im Rahmen einer aktuellen Kampagne des Vereins Roter Lotus ruft der Hip-Hop-Künstler Thomas D dazu auf seine Musik illegal über das Internet zu beziehen und apelliert an den Konsumenten das dabei eingesparte Geld für wohltätige Zwecke zu spenden.
Konkret geht es bei der Kampagne um die Finanzierung eines dringend notwendigen Krankenhaus-Neubaus in dem indischen […]

weiterlesen ›

100 000!

Letzter Mittwoch im Monat — Chaosradio-Tag ;-)

Heute zum Thema Digitalfunk.

Ist dann natürlich bald auch als Podcast verfügbar.

weiterlesen ›

Seltsames Demokratieverständnis

Ich finde es immer schwierig anderen Leuten zu erklären wieso ich so ein großes Problem mit Politikern habe. Speziell mit denen der CDU, SPD – in Teilen auch mit denen der FDP und den Grünen.

Der provinzblog fasst dass aber ganz hervorragend in Worte:

Eindrucksvoll beweisen Spitzenpolitiker im Moment, was sie vom Internet und den Menschen […]

weiterlesen ›

Wie andere Parteien das Internet Nutzen: Die SPD

Man soll ja immer einen Blick auf die Konkurrenz werfen – damit man im Bilde ist was die so können.

Und als ich neulich die Gelegenheit hatte mit einem Studienfreund zu quatschen der zufällig daran beteiligt ist die Wahlkampfseite der SPD zu bauen musste ich natürlich nachhaken. 🙂

Die Einleitung fand ich ja am Besten: […]

weiterlesen ›

60 Jahre Grundgesetz: Meinungsfreiheit vs. Markenrecht

Pünktlich zum 60. Jahrestag des Grundgesetzes weist die Agentur KemperTrautmann der von Bertelsmann initiierten Kampagne „Du bist Deutschland“ mit einer Abmahnung auf den Missbrauch des Markenrechts zur Beschneidung des Grundrechts auf freie Meinungsäußerung hin.

KemperTrautmann fordert Lehmann dazu auf, jegliche Bezüge zur “du bist deutschland” – Kampagne zu entfernen und die Adresse dubistterrorist.de nicht mehr […]

weiterlesen ›

Update: Petition gegen Zensur-Bestrebungen

Gestern kam im NDR im Magazin Zapp ein Beitrag über die Diskussion zu Internetsperren…

Und heute schon zeigt der Graph einen deulichen Anstieg der Mitzeichner bei der Petition gegen Internetsperren , die inzwischen fast 90000 Mitzeichner erreicht hat.

weiterlesen ›

Youtube-Vid: Wer nichts zu verbergen hat, hat nichts zu befürchten

Endlich mal gutes Recycling für den Müll den unsere Bundesregierung ständig absondert…

weiterlesen ›

Du bist Terrorist

Gutes Video um den „Masterplan“ der Bundesregierung auch der „Ich-hab-nichts-zu-verbergen“- Fraktion
unkompliziert zu erläutern; auf dass ein Umdenken stattfindet…
dubistterrorist.de

weiterlesen ›

Zensursula 2.0 dank Contentmafia

Wurde Zeit , dass ich mal wieder blogge, zumal wo wir jetzt das neue Theme haben 😉 .

Der Anlass dafür ist leider gar nicht schön, wie ich auf Fefe’s Blog eben las , möchte die Contentmafia uns mal wieder alle präventiv einsperren:

Auf der Welle des Nachrichtenhypes zur Internetsperre schwimmend, lobbyiert das Bündnis aus […]

weiterlesen ›

politiker-stopp.de

Politiker-Stopp
Jetzt wird zurück zensiert.
Wir verstecken das Netz vor Internet-Ausdruckern.

von politiker-stopp.de.

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Mitmachen bitte!

weiterlesen ›