Mary Jane: Deutschlands größte Hanfmesse in Berlin

An diesem Wochenende wartet die Fachmesse  „Mary Jane Berlin“  [1] zum Thema Hanf auf die Besucher im Funkhaus  in Berlin-Schöneweide [2]. Die Mary Jane ist nicht nur eine  Messe, sondern ein Festival mit umfangreichem Kultur- und  Unterhaltungsprogramm und über 150 nationalen und internationalen Ausstellern aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Es gibt ein Rahmenprogramm mit Konferenzen, […]

weiterlesen ›

Nicht nur digital: PIRATEN auf dem Umweltfestival am Brandenburger Tor

Am 11. Juni findet das alljährliche Umweltfestival zwischen 11 – 19 Uhr am Brandenburger Tor statt. [1] Die PIRATEN sind dort auch in diesem Jahr vertreten. Am Stand mit der Nummer 168 werden Listen- und Direktkandidaten für Fragen zur Verfügung stehen.

In diesem Jahr hat das Thema wieder eine besonders hohe Aktualität. Die Kündigung des […]

weiterlesen ›

Auftakt zur Bundestagswahl 2017 – Spitzenkandidatin Anja Hirschel im Gespräch

Am kommenden Sonntag, dem 28. Mai,  gibt es um 11 Uhr eine  Peira-Matinée [1] mit Anja Hirschel [2]. Sie ist Spitzenkandidatin der PIRATEN zur Bundestagswahl 2017 sowie Direktkandidatin für den Ulm/Alb-Donau Kreis. Gemeinsam mit Sebastian Alscher und René Pickhardt bildet sie das beim letzten Bundesparteitag gewählte Spitzentrio für den Bundestagswahlkampf.

Anja Hirschel: PIRATEN werden […]

weiterlesen ›

BGE-Tournee in Berlin

Am  kommenden Samstag, 20.05.2017, gastiert die BGE-Tournee in Berlin [1] auf  Einladung des Landesverbandes Berlin von Bündnis90/DieGrünen von  10:00 Uhr bis 16:00 Uhr in der Bundesgeschäftsstelle von Bündnis 90/DieGrünen, Platz vor dem Neuen Tor 1.    Joachim Behncke (Grünes Netzwerk Grundeinkommen) wird die Veranstaltung eröffnen und Dr. Gernot Reipen, Beauftragter für Sozialpolitik der Piratenpartei Deutschland, […]

weiterlesen ›

Aufruf: Beteiligt euch am Global Marijuana March 2017

Morgen findet unter dem Motto „Legalisierung macht Sinn!“ der Global Marijuana March (GMM) 2017, organisiert vom Cannabis Social Club Berlin, statt [1]. Wir PIRATEN Berlin laden euch ein, an dem Marsch teilzunehmen und so ein eindrückliches Zeichen zu setzen.

Bereits  in unserem Wahlprogramm zur Abgeordnetenhauswahl 2016 haben wir gefordert [2]:

„Die PIRATEN Berlin sehen die […]

weiterlesen ›

Demoaufruf: Berlin ist besser ohne Nazis

Das „Berliner Bündnis gegen Rechts“ ruft morgen, 4.3., zur Demonstration „Solidarität statt rechter Hetze – Kein Nazi-Aufmarsch in Berlin-Mitte“ auf. Treffpunkt ist 13 Uhr am Rosenthaler Platz, um 14.30 Uhr wird der Zug am Washingtonplatz eintreffen.

Kommt zahlreich – seid laut!

Quellen: [1] https://berlingegenrechts.de/2017/03/03/update-b0403-gemeinsame-demo-zum-washington-platz/#more-461

weiterlesen ›

Demo heute: Free Deniz – Journalismus ist kein Verbrechen

Wir schließen uns dem Aufruf von Bündnis 90/Die Grünen an und rufen  unsere Mitglieder dazu auf, sich heute, am 28. Februar 2017, um 18 Uhr  gegenüber der türkischen Botschaft in Berlin (Tiergartenstr. 19-21,  10785 Berlin) zu versammeln und die Freilassung von Deniz Yücel und  weiteren durch das Unrechtsregime in der Türkei festgehaltenen  Journalisten zu fordern. […]

weiterlesen ›

ONE BILLION RISING 2017 – Rise, Disrupt, Connect – Macht mit!

Heute, 14.02.2017, findet die diesjährige Tanzdemo ONE BILLION RISING 2017 [1] unter dem Motto „Rise, Disrupt, Connect“ statt.
Wieder werden wir damit weltweit darauf aufmerksam machen, dass nach Angaben der UN noch immer eine Milliarde Mädchen und Frauen auf der Welt von Gewalt betroffen sind. Dagegen wollen wir tanzen, lachen, trommeln. An zwei Veranstaltungsorten […]

weiterlesen ›

Keine Abschiebungen nach Afghanistan! Demonstration am 11.02.2017 um 13 Uhr

Vor vier Jahren wurde die Afghanin Nadia von ihrem afghanischen Mann geschieden. Dieser droht ihr nun: das gemeinsame Kind wolle er an sich nehmen, und ihr selbst körperliche Gewalt antun.Zwischen der Scheidung und ihrem heutigen Leben in Berlin „liegen Schläge, Todesdrohungen, eine Entführung, ein Entführungsversuch, das Mittelmeer, Fußmärsche im Schnee. Zehn Monate Flucht. Asylantrag. 17 […]

weiterlesen ›

7. Wir-haben-es-satt-Demo

Am Samstag, 21.01.2017, geht bereits zum siebten Mal ein breites Bündnis gegen die internationale Agrarindustrie auf die Straße. [1].

Unter dem Motto „Agrarkonzerne Finger weg von unserem Essen – Wir haben Agrarindustrie satt“ werden drei Kernforderungen erhoben:

Bauernhöfe statt Agrarindustrie! Gesundes Essen statt Umweltverschmutzung und Tierleid!  Demokratie statt Konzernmacht!

Simon Kowalewski, Vorsitzender […]

weiterlesen ›