„Solidarität mit den Geflüchteten“ – am Samstag der NPD entgegen stellen!

Die NPD Pankow möchte am Samstag, 9. August von 10.00 bis 14.00 Uhr, eine Kundgebung gegen das Flüchtlingsheim in der Rennbahnstr. 87/88 abhalten und ihre rassistische und menschenverachtende Grundhaltung auf Kosten der Geflüchteten in Weißensee propagieren. Die Piraten Pankow sind gemeinsam mit Die Linke, der SPD, den Grünen und antifaschistischen Gruppen aus Pankow vor Ort […]

weiterlesen ›

Macht mit bei der Freiheit statt Angst 2014!

CC-BY-NC 2.0 Mike Herbst

Am Samstag, den 30. August 2014 ab 14 Uhr ist es wieder soweit!
Die diesjährige Freiheit statt Angst findet am Brandenburger Tor in Berlin statt.

Stoppt den Überwachungswahn!
Die grenzenlose Überwachung ist Realität. Die Snowden-Enthüllungen belegen: Geheimdienste und Unternehmen treten unsere Rechte mit Füßen und sind dabei an Dreistigkeit nicht zu überbieten. Sie […]

weiterlesen ›

Das grüne Licht für eine neue Drogenpolitik ist orange!

Das Ereignis

Die Hanfparade 2014 steht vor der Tür und weil es letztes Mal so viel Spaß gemacht hat, wollen wir dieses Jahr mit mindestens genauso viel Power vor Ort sein. Progressive Sucht- und Drogenpolitik braucht eine Stimme, und wo könnte diese besser gehört werden als auf der Hanfparade? Das Motto  2014 lautet: „Grünes Licht […]

weiterlesen ›

Saxnheip? Jetzt auch für Berliner*innen erhältlich!

In Sachsen wird am 31. August gewählt – noch vor der Wahl in Brandenburg. Wer im Sommer Bock auf einen Kurztrip mit politischem Impact und supernetten Leuten hat, dem sei empfohlen, den dortigen Piraten zu helfen. Wann ist was zu tun?

Wer lieber macht als redet: Plakatieren vom 23.7. bis Anfang August Wer gerne redet: […]

weiterlesen ›

Much Rainbow So Queer

CC-BY Helge Eichelberg

Was letztes Jahr große Laune gemacht hat, hinter dem wollen wir dieses Jahr nicht zurückstehen. Die Basis hat gesprochen [1], der Vorstand hat’s beschlossen [2]:

Auch zur 36. CSD Parade werden wir mit großem Truck und großer Leidenschaft für die freie Selbstbestimmung geschlechtlicher und sexueller Identität bzw. Orientierung [4] eintreten. Getreu dem diesjährigen Motto „LGBTI*-Rechte […]

weiterlesen ›

Motzstraßenfest – Schwul-lesbisches Straßenfest

Auch in diesem Jahr findet am 14. und 15. Juni 2014 das Motzstraßenfest in Berlin statt.

Das Fest findet immer am Wochenende vor der Parade zum Berliner Christopher-Street-Day statt und ist das größte schwul-lesbische Straßenfest in Europa. Jedes Jahr kommen durchschnittlich eine halbe Million Menschen. Organisationen, Vereine und Parteien sind mit Ständen vertreten. Wir natürlich […]

weiterlesen ›

Wahlkampfendspurt – Energiepolitik

CC BY-NC-SA Christian R. H

Veranstaltung Am heutigen Mittwoch, den 21. Mai 2014, findet um 18.30 Uhr im Nachbarschaftshaus Orangerie (Raum Grüner Kaktus), Schulze-Boysen-Straße 38 in Berlin-Lichtenberg eine weitere Veranstaltung im Rahmen des Wahlkampfes zur Europawahl statt.
Das führende Thema wird die Energiepolitik sein. Hierzu kommen zwei Menschen zusammen, die die europäische Energiepolitik gut kennen. Guido Körber (PIRATEN Brandenburg) […]

weiterlesen ›

Aufruf zur Demonstration #stopTTIP

Im folgenden möchten wir euch umfassendere Informationen zur #stopTTIP Demonstration am Samstag,den 24.05.2014 geben.

Der Aufruf

Ein Bündnis aus Parteien und NGO´s wird sich am Samstag, den 24.05.14 ab 13 Uhr am Hermannplatz versammeln und dann gemeinsam gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP bis zum Potsdamer Platz (vor dem Sony Center) auf die Straße gehen. Sei […]

weiterlesen ›

Aufruf zur Demo am 10. Mai 2014: Energiewende nicht kentern lassen!

CC BY-NC-SA Christian R. H

Die Piratenpartei Deutschland Berlin unterstützt folgenden Aufruf zur Energiewende-Großdemonstration am Samstag, dem 10.05.14 ab 13 Uhr. Treffpunkt ist das Kapelle-Ufer am Hauptbahnhof.

Sonne und Wind statt Fracking, Kohle und Atom!

Die Energiewende ist in Gefahr! Die Regierung will den Zubau der Erneuerbaren Energien mit einem Ausbaudeckel und massiven Förderkürzungen ausbremsen. Dies ist Klientelpolitik für klimaschädliche […]

weiterlesen ›

Racism not welcome anywhere. 26.04. und 01.05. Berlin Nazifrei

Der Landesvorstand Berlin hat beschlossen das Bündnis ‘Berlin nazifrei’ zu unterstützen.

Erneut will die NPD am 1. Mai sowie 26. April in Berlin marschieren. Pünktlich im Vorfeld der Europawahl versuchen die Nazis mit rassistischen Themen zu provozieren und zu punkten. Dem stellen wir uns entgegen! Was für die Nazis in den vergangenen Jahren in der […]

weiterlesen ›

Welttag des Buches am 23.04.

Liebe kulturinteressierte Pirat*innen und Interessierte,

am Mittwoch, den 23.4. ist Welttag des Buches und die Berliner Kulturpiraten planen eine Aktion:

“Wir wollen aus Büchern vorlesen und gebrauchte Bücher verschenken.”

Bei trockenem Wetter ab 15 Uhr bis abends auf der Brücke im Park am Rathaus Schöneberg (U: Rathaus Schöneberg). Wenn es regnet, was natürlich nicht der […]

weiterlesen ›

Aktion 5 vor 12 gegen Rassismus und Rechtspopulismus

Am 21. März, dem Internationalen Tag gegen Rassismus wird es in Berlin eine Vielzahl von dezentralen Aktionen gegen Rassismus geben.

Diese Aktionen werden von Parteien, Verwaltungen, Arbeitgeberverbänden, Antirassistischen Initiativen und vielen anderen zivilgesellschaftlichen Akteur*innen unterstützt und sollen in Eigenregie auf unterschiedlicher Art und Weise durchgeführt werden.

Die Berliner Pirat*innen beteiligen sich nicht nur finanziell an […]

weiterlesen ›

Berliner Piraten machen mit beim Frauentag!

Anlässlich des Frauentags am Samstag, den 8. März, hat ein breites Bündnis zu einer bundesweiten Demo hier in Berlin aufgerufen.

Ziel des Bündnisses, dem die Piraten Berlin aufgrund eines Beschlusses der Landesmitgliederversammlung vom letzten Wochenende beigetreten sind, ist der „Kampf für rechtliche, politische und wirtschaftliche Gleichstellung, ein selbstbestimmtes Leben, für das Recht auf
körperliche […]

weiterlesen ›

Einladung zu Public Viewing: Urteilsverkündung zur 3-Prozenthürde Live in Berlin

Liebe Pirat*innen!

angesichts der Entscheidung des Fernsehsenders Phoenix, die Urteilsverkündung des Bundesverfassungsgerichts zur Drei-Prozent-Hürde bei der Europawahl live aus Karlsruhe zu übertragen, haben wir uns kurzfristig dazu entschieden, die Urteilsverkündung gemeinsam mit den Initiatoren der Klage, Bernd Schlömer und Eleonore Chowdry sowie dem Spitzenkandidat der Piraten für die Europawahlen, Fotios Amanatides, und anderen Piraten gemeinsam […]

weiterlesen ›

Aufruf zur Kundgebung gegen NPD-Hetze am 26.2. um 15:45 Uhr vor dem Rathaus Neukölln

Die Berliner NPD will morgen vor der BVV-Sitzung in Neukölln gegen eine Piratin unter dem Motto „Schluss mit der Verhöhnung deutscher Opfer“ hetzen. Sie schließt sich damit der unerträglichen Stimmungsmache von Neuköllner SPD und CDU sowie Berliner Kurier gegen unsere Parteifreundin an, die sie für die Teilnahme an einer Protestaktion gegen den Nazi-Aufmarsch in Dresden […]

weiterlesen ›

Einladung zur Zwischenbilanz des BER-Desasters

Der Untersuchungsausschuss zum BER beschäftigt sich seit Oktober 2012 mit der Frage, was zu den katastrophalen Zuständen auf Berlins zukünftigem Flughafen geführt hat. Die Piratenfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus lädt zur Vorstellung des Buches „Unten bleiben!“ am 24.01.2014 um 19 Uhr in das Berliner Abgeordnetenhaus ein. Das Buch ist ein Zwischenbericht der Arbeit und Erkenntnisse des […]

weiterlesen ›

„Wir haben es satt“ – Wir haben Agrarindustrie satt! Gutes Essen. Gute Landwirtschaft. Für Alle!

Unter dem Motto: „Wie haben es satt“ rufen die Veranstalter zum vierten Mal zu Beginn der Grünen Woche zur Demonstration auf.

Start: 18. Januar 2014 um 11:00 Uhr Ort: Potsdamer Platz, Berlin

Alle Informationen findet ihr auf der folgenden Seite.

Auch in diesem Jahr unterstützt die Piratenpartei die Demonstration und die Forderung nach Artgerechter […]

weiterlesen ›

Aufruf zur öffentlichen Versammlung „Ja zu Berlin – Nein zum Kaputtsparen

Der Entwurf des Doppelhaushalt 2014/15 setzt die Sparpolitik um jeden Preis fort. Anstatt Mehreinnahmen zu investieren werden Mängel verwaltet.

Mittwoch, den 20.11.2013 ruft ver.di am S-Bahnhof Anhalter Bahnhof zu einer öffentliche Versammlung auf.

Die Abgeordneten werden aufgefordert, den Doppelhaushalt 2014/15 in seiner jetzigen Form abzulehnen.

Wann: 20.11.2013 Start 15 Uhr
Wo: […]

weiterlesen ›

Abschiedsparty

Es kommt wie es kommen musste. Wie es eben bei allen Dingen kommt: Irgendwann muss man sich von ihnen trennen. Entweder weil sie kaputt oder alt sind, weil es ein neueres Modell gibt oder weil der Mietvertrag ausläuft. So wie bei unserer Wahlkampfzentrale. Das möchten wir natürlich gebührend feiern. Deshalb laden wir euch alle am […]

weiterlesen ›

LiquidCafé

Am Freitag den 25. Oktober 2013, von 16-19 Uhr im Bezirksbüro der Piraten Friedrichshain-Kreuzberg in der Grünberger Str. 14.

Zunächst: Was ist das LiquidCafé nicht?

Das LiquidCafé dürft Ihr Euch nicht als großes Arbeitstreffen oder als Diskussionsveranstaltung mit Bühne und Vortragenden oder so vorstellen. Es gibt keine Tagesordnung, keinen festen Rahmen, es machen auch nicht […]

weiterlesen ›

Grundeinkommen ist ein Menschenrecht!

Unter diesem Motto findet am 14. September um 13 Uhr eine Demonstration in Berlin statt, die wir als Piratenpartei unterstützen und zur Teilnahme aufrufen.

Freiheit statt Angst gegen staatliche Überwachung bedeutet auch, gegen eine repressive und autoritäre Sozialpolitik einzutreten, durch die Erwerbslose mit Sanktionen bestraft werden. Wir setzen uns für ein Bedingungsloses Grundeinkommen ein, das […]

weiterlesen ›

Freiheit statt Angst 2013

CC-BY digitalcourage

„Am Samstag den 7. September 2013 um 13 Uhr startet die wichtigste Demonstration gegen staatliche Überwachung am Alexanderplatz. Auf Grund der aktuellen Enthüllungen hoffen wir natürlich, dass die Demo eine ähnliche große Teilnehmerzahl wie im Wahljahr 2009 erreicht. Durch „Prism“ sind die Ausmaße des Überwachungswahns sehr deutlich geworden. Auch bisher eher uninteressierte Bürger wurden auf […]

weiterlesen ›

PIRATEN beim 6. Vegan-Vegetarischen Sommerfest

Das sechste Vegan-Vegetarische-Sommerfest findet am Samstag, den 31. August von 10 bis 21 Uhr auf dem Alexanderplatz in Berlin-Mitte statt.

Hier stellen sich viele verschiedene Initiativen vor, die sich für einen respektvollen und zukunftsfähigen Umgang mit unserer Umwelt und insbesondere mit den Tieren einsetzen. Viele verschiedene Möglichkeiten dazu werden dort in Theorie und Praxis vorgestellt.

[…]

weiterlesen ›

Unsere Wahl, Hanf legal

Am 10. August 2013 findet die 17.Hanfparade unter dem Motto: „Meine Wahl – Hanf legal!“ in Berlin statt.

„Wir werden dieses Jahr wieder mit einem eigenen Wagen an der Hanfparade teilnehmen. Die Prohibitionspolitik ist gescheitert und muss schnellstens beendet werden. Verbote sind immer eine Kapitulation vor den Problemen, die eigentlich gelöst werden müssen!“, so Heide […]

weiterlesen ›