Monkey Island Musikfestival am Wochenende!

Für alle, die die mailingliste zu selten lesen, gibts die Geschichte hier nochmal und dafür noch viel ausführlicher: Was alles angeschoben werden kann, wenn man sich vernetzt.

Ich hatte das Internetz, diesen obskuren, rechtsfreien Raum voller Pornografen, Pädokrimineller, Betrüger, Hacker und Musikklauer wagemutig betreten, ausgerüstet mit ein paar Fundwörtern, um nach einem Floßliegeplatz  zu suchen. […]

weiterlesen ›

Gamer-Demo in Karlsruhe

Gestern fand in Karlsruhe die erste Gamer-Demo in Deutschland statt (oder?), kurzfristig organisiert und ein großer Erfolg mit ca 500 Teilnehmern!

Am Dienstag noch forderte fefe mit folgenden, ermunternden Worten zur Teilnahme auf:

„Vielleicht hat ja der eine oder andere WoW-Zocker spontan Lust, seine Kellerräume zu verlassen und unter offenen Himmel die deutlich überlegene Grafikauflösung […]

weiterlesen ›

Hilf mit: Freies Buch über Politik und Aktivismus

Bei Wikibooks, einem Schwesterprojekt der Wikipedia zu Erstellung freier Lehr-, Sach- und Fachbücher, entsteht derzeit ein Buch mit dem Titel Demonstration und politischer Aktivismus.

Geschaffen werden soll ein Nachschlagewerk und Ratgeber über die Durchführung und Organisation von Demonstrationen, Mahnwachen oder Infoständen und weiteren Formen des politischen Aktivismus. Dabei sollen möglichst alle anfallenden und zu beachtenden […]

weiterlesen ›

Update: Petition gegen Zensur-Bestrebungen

Gestern kam im NDR im Magazin Zapp ein Beitrag über die Diskussion zu Internetsperren…

Und heute schon zeigt der Graph einen deulichen Anstieg der Mitzeichner bei der Petition gegen Internetsperren , die inzwischen fast 90000 Mitzeichner erreicht hat.

weiterlesen ›

Youtube-Vid: Wer nichts zu verbergen hat, hat nichts zu befürchten

Endlich mal gutes Recycling für den Müll den unsere Bundesregierung ständig absondert…

weiterlesen ›

Büro Bosbach (CDU) zum Thema Datenschutz

Auch in Büros von Internetausdruckern wird Netzpolitik gelesen, nur leider liegen die Prioritäten falsch:
„Gerade in Zeiten wie diese“ müsse aus Sicht der CDU Rücksicht auf die Wirtschaft genommen werden.

weiterlesen ›

neues vom Floß

die Floßbauer sind eifrig bei der Arbeit. Immerhin soll das Floß unsere Wahlkampfwaffe Nummer eins werden, und bis zur Europawahl haben wir nicht mehr viel Zeit, um auf uns aufmerksam zu machen. Das Floß muss also bald einsatzbereit sein.

Gesagt, getan – und wie schafft man eine Riesenmenge Holz in Dans Hof?

Mit Hilfe von […]

weiterlesen ›

Floßbau: Gute Nachricht!

für unser Floß, auf dem wir den Sommer verbringen wollen 😉 hatten wir sechs 200 -Liter- Tonnen als Schwimmkörper geplant – Kostenpunkt: € 50,- pro Stück – der teuerste Posten des Floßes.

Nun hat Dan jemanden aufgetrieben, der noch genau sechs Stück hat und die für € 5,-pro Stück hergibt!

*rumhüpf*

weiterlesen ›

Floßbauen ect

erst noch schnell das hier, weils so einen Spaß macht 🙂

https://twitter.com/Mitzeichner

die Fortschritte der Online-petition sind ganz unglaublich…

So, und jetzt der Bericht über die Floßbautruppe.

Versammelt hatten sich:

weiterlesen ›

Petition gegen Internetfilter

Bis 16. Juni könnt ihr eine Online-Petition beim Bundestag gegen die geplanten Internetfilter mitzeichnen (Internet – Keine Indizierung und Sperrung von Internetseiten).

Wenn in den ersten drei Wochen mindestens 50.000 Mitzeichner zusammenkommen, wird der Petent in einer öffentlichen Ausschusssitzung gehört. (Die Petition für die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens unterstützten knapp 53.000 Menschen. Die meisten Mitzeichner […]

weiterlesen ›